• Gemeinsam gestalten wir
  • starke Projekte
  • und leben die Vision...
  • Menschen zu stärken!

Hof Breitenstein

Kachel Breitenstein

Das Institut für Erlebnispädagogik hat seinen Sitz heute vor den Toren Lüneburgs auf dem 300 Jahre alten (und renovierungsbedürftigen) Hof Breitenstein in Horndorf. Auslöser für diesen Umzug waren zum einen die unter Das Institut/Geschichte beschriebenen Entwicklungen an der heutigen Leuphana (Universität Lüneburg). Zum anderen steht diese Neuorientierung aber auch für Angebote im Bereich Naturpädagogik und tiergestützter therapeutischer Arbeit. Alte Handwerkskünste (Schwarzschmiede, Lehmbau, Zimmerei) werden in Kooperation mit Fachbetrieben vor Ort in unsere Projekte integriert.